Bestellung vor 17:00 Uhr, Versand am selben Tag*
Kostenloser Versand ab 40 EUR
Zahlung auf Rechnung möglich (Klarna)
14 Tage Widerrufsrecht

Abstand Dartscheibe und Darts Abstand

14 Dec 2017
durch Dartshopper.de

Viele Anfänger- Dartspieler fragen sich am ersten ab: “Wie weit soll ich von die Dartscheibe entfernt sein beim werfen”?Das ist eine ganz logische Frage, denn die Abstand Dart ist ein Abstand der man nicht leicht enthalt aber doch sehr wichtig is. Ist der Abstand Dart gut dann erreicht man ja auch ein gutes Endergebnis.

Ist der Abstand zur Dartscheibe zu weit oder zu nah dann landen die Pfeile ja ganz anders in die Dartscheibe. Auszerdem bekommen Sie auch Probleme wenn Sie sich auf andere Dartbahne befinden und wenn Sie auf der übenbahn eine (etwa)andere Dartscheibe Abstand verwenden. Eine Abweichung von einige Zentimeter kann schon eine grosze Einflusz haben auf Ihres funktionieren auf eine andere Dartbahn. Es ist also sehr wichtig das der Abstand zur Dartscheibe und der Höhe Dartscheibe völlig auf einander sind abgestimmt. Auf diese Weise vorkommen Sie Probleme auf andere Dartbahne.

Der Dartscheibe Abstand

Der Abstand von die Dartscheibe bis zu der oche ist 2,37 Meter (237 Zentimeter). Der Abstand Dartscheibe bis zu der Vorderseite des Fuszes soll 237 Zentimeter sein. Man kann der Abstand Dart auf zwei Weisen messen. Die erste Weise ist diese: Sie ziehen von der Vorderseite der Dartscheibe eine fingierte Linie hinunter zum Boden. Von diesem Punkt können Sie dann der Abstand Dart messen, sodass der oche oder Wurflinie 2,37 Meter weiter liegt.
Die zweite Möglichkeit ist oft genauer. Auf diese Weise messen Sie von der Mitte der bull 2,93 Meter diagonal hinunter zum Boden. Wenn der Höhe der Dartscheibe stimmt können Sie dann keine falsche Messung mehr machen und kommen Sie immer auf der Wurfabstand von 2,37 Meter. Es ist das nüztlichste um dies zu messen mit ein Bandmasz . Sie setzen das begin des Bandmaszes in der Mitte der bull und rollen das Bandmasz 2,93 Meter aus bis zum Boden. Dort befestigen Sie dann Ihre Wurflinie oder oche.

Höhe Dartscheibe

Die Höhe Dartscheibe messen Sie von der Mitte der bullseye aus. Nach den offizielen Richtlinien soll der bullseye auf 1,73 Meter aus dem Boden hangen. Dabei ist es sehr wichtig dasz Sie vom Boden werfen. Wenn Sie während das werfen zum beispiel auf eine Dartmatte stehen die 1 Zentimeter dick ist, ist es notwendig dasz die Dartscheibe auch 1 Zentimeter höher hängt, also auf 1,74 Meter. Passen Sie die Höhe nicht an, dann bekommen Sie Probleme wenn Sie auf eine andere Dartbahn werfen müssen. Also: bevor Sie Ihre Dartbahn zuhause machen ist es wichtig, dasz Sie die Höhe Ihre Dartscheibe ganz genau feststellen und auf Ihre Position während das werfen abstimmen.
Auf der Abbildung rechtsoben finden Sie die genaue Abmessungen für eine Dartbahn und sehen Sie wie Sie der Abstand Dartscheibe und Höhe Dartscheibe messen können.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »